Gemsperience – Regensburg, Juwelier, Schmuck, Verlobungsring, Trauring

birthstones
Uncategorized

Die verborgene Bedeutung von Geburtssteinen: So entsteht einzigartiger Schmuck mit Geburtssteinen

Die verborgene Bedeutung von Geburtssteinen: So entsteht einzigartiger Schmuck mit Geburtssteinen

birthstones

Sind Sie auf der Suche nach einem originellen Geschenk? Brauchen Sie eine originelle Idee für ein Geschenk? Geburtssteine sind eine faszinierende und besondere lebendige Art und Weise, das Reich der Edelsteine zu erkunden, die von Menschen aller Geschlechter, Altersgruppen, Nationalitäten und Religionen weltweit geschätzt werden. Jeder Geburtsstein hat seine eigenen Merkmale, Geheimnisse und Mythen. Die zahlreichen Geschichten und Überzeugungen, die sich um die verschiedenen Kräfte und Eigenschaften von Geburtssteinen ranken, verleihen ihnen eine besondere Anziehungskraft.

Lesen Sie unseren Artikel weiter, um mehr über Geburtssteine zu erfahren und wie Sie sie für Ihr Schmuckdesign verwenden können.

Das Geheimnis der Geburtssteine lüften

Geburtssteine sind Edelsteine, die jeweils dem Monat entsprechen, in dem eine Person geboren ist.

Die Tradition, bestimmte Edelsteine als „Geburtssteine für einen bestimmten Monat“ zu verwenden und sie in Schmuckstücke einzubauen, hat ihren Ursprung im Europa des 18. Jahrhunderts und wurde in den Vereinigten Staaten schnell populär. Diese Vorgehensweise fand in de USA großen Anklang. Im Jahr 1912 erstellte die American National Retail Jeweler’s Association (heute Jewelers of America) eine standardisierte Liste mit monatlichen Geburtssteinen, die zur Norm für Schmuckhersteller im ganzen Land und darüberhinaus wurde.

Bei Gemsperience entscheiden sich viele Kunden für einen Geburtsstein als Stein ihrer Wahl, wenn sie ein Schmuckstück mit unserer Schmuckberaterin in unserem Showroom in Regensburg oder online entwerfen. Er ist etwas Besonderes, weil er eine Bedeutung vermittelt bzw. mitbringt. Man sagt, wenn man den Geburtsstein des Monats trägt, in dem man geboren wurde, wird einem das Glück folgen.
Man muss nicht abergläubisch sein, um zu bemerken, wie schön Geburtssteine im Allgemeinen und in Schmuckstücken aussehen.

Einzigartige Schmuckstücke mit Geburtssteinen herstellen

Geburtssteine werden häufig in Schmuckstücke wie Kettenanhänger und Ringe eingearbeitet, können aber auch in Armbänder und Ohrringe eingearbeitet werden. Ringe können mit einem einzigen großen Geburtsstein als Mittelpunkt oder mehreren kleineren Geburtssteinen, die einen Diamanten umgeben, personalisiert werden.

Viele Menschen kaufen Schmuckstücke, bei denen die Geburtssteine im Mittelpunkt stehen, was eine ausgezeichnete Wahl ist, weil die Edelsteine einfach toll aussehen und individuellen Charakter haben. Schmuck mit Geburtssteinen kann sehr vielfältig sein. Entweder steht Ihr Geburtsstein im Vordergrund oder er spielt eine dezentere Rolle. So wirken Ohrringe mit einem Diamanten, der von kleineren Saphiren umgeben ist mindestens genausoelegante, als ein großer Saphir allein. Geburtssteine können sowohl in Gelb- oder Roségold als auch in Weißgold oder Platin verarbeitet werden, und die leuchtenden Farben der Steine passen gutzu allen Edelmetallen, so dass es eine Frage der persönlichen Präferenz ist.

Oft kaufen Menschen Schmuck mit Geburtssteinen als Geschenk für ihre Frauen zur Geburt ihres Kindes. Im Grunde wollen sie ein Schmuckstück, das sie als Familie vereint und symbolisiert. Stellen Sie sich zum Beispiel eine fünfköpfige Familie vor, mit einem Mann, einer Frau und drei Kindern. Der Ehemann kann seiner Frau eine Halskette mit fünf Geburtssteinen kaufen, die jeweils ein Familienmitglied repräsentieren. Auf diese Weise fühlen sie sich miteinander verbunden, und der Schmuck kann über Generationen weitergegeben werden.

Wenn Sie etwas mehr in ein individuell angefertigtes Schmuckstück investieren, wird es noch einzigartiger. Bei maßgefertigtem Schmuck ist es möglich, die Größe, Platzierung und Anordnung der Steine zu personalisieren.

Geburtssteine nach Monat und ihre Bedeutung

  1. Januar: Granat – Granaten werden schützende Eigenschaften zugeschrieben, die den Träger vor Schaden bewahren sollen.

  2. Februar: Amethyst – Amethyste werden mit Spiritualität, geistiger Klarheit und Heilung in Verbindung gebracht, ebenso wie mit Königshäusern.

  3. März: Aquamarin – Man glaubte, dass er schützende Kräfte für Seefahrer besitzt. Darüber hinaus glauben einige, dass Aquamarine mit einer glücklichen Ehe und einem außergewöhnlichen Intellekt in Verbindung gebracht werden.

  4. April: Diamant – Die bemerkenswerte Widerstandsfähigkeit, Ausdauer und das exquisite Aussehen des Diamanten haben dazu geführt, dass er mit Macht und ewiger Zuneigung in Verbindung gebracht wird.

  5. Mai: Smaragd – Der Legende nach können Smaragde die Intelligenz des Trägers steigern und unparteiisches Denken fördern. Manche Menschen nutzen den Stein auch wegen seiner angeblichen heilenden Eigenschaften.

  6. Juni: Alexandrit, Perle, Mondstein – Perlen werden oft mit Tugenden wie Wahrhaftigkeit, Unschuld und Klugheit in Verbindung gebracht.

  7. Juli: Rubin – Rubine werden seit langem mit Körperlichkeit und Vitalität in Verbindung gebracht. Sie wurden von Kriegern hoch geschätzt, die glaubten, dass Rubine eine enge Beziehung zum menschlichen Körper haben.

  8. August: Peridot, Spinell, Sardonyx – Peridots sollen ihren Träger in der Nacht beschützen.

  9. September: Saphir – Saphire gelten als defensive Edelsteine. Sie sollen den Träger vor körperlichen Schäden, bösen Absichten und Eifersucht schützen.

  10. Oktober: Turmalin, Opal – Opale werden mit Licht und Verzauberung in Verbindung gebracht, möglicherweise wegen ihres dynamischen Aussehens.

  11. November: Topas, Citrin – Der Citrin, ein Verwandter des Amethysts, ist ein Quarz-Edelstein. Er wird gemeinhin mit heilenden Eigenschaften und Fröhlichkeit in Verbindung gebracht.

  12. Dezember: Tansanit, Türkis, Zirkon – Im Laufe der Geschichte wurde der Topas mit Wohlstand in Verbindung gebracht. Diese Verbindung ist wahrscheinlich auf seinen typisch gelben Farbton zurückzuführen, der manche zu der Annahme verleitete, dass Topas die bezaubernde Kraft besäße, Gold anzuziehen.

Fazit

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass Geburtssteine eine spannende Möglichkeit sind, die Welt der Edelsteine zu entdecken und Ihrem Schmuck eine besondere, individuelle Bedeutung zu verleihen. Jeder Geburtsstein besitzt einzigartige Eigenschaften und eine eigene Mythologie, so dass sich hinter jedem Stein eine faszinierende Geschichte verbirgt. Die Einbeziehung von Geburtssteinen in Ihr Schmuckdesign ist eine großartige Möglichkeit, ein persönliches und bedeutungsvolles Schmuckstück zu kreieren, an dem Sie jahrelang Freude haben werden. Ganz gleich, ob Sie der traditionellen Liste der Geburtssteine folgen oder einen Stein auswählen, der Sie persönlich anspricht, Geburtssteine sind eine schöne und zeitlose Ergänzung für jede Schmucksammlung.

Besuchen Sie unseren Gemsperience Showroom in Regensburg, um zu sehen, wie schön und praktisch diese Steine sind.